Wo kommt Ihr Pullover her?

Eine der häufig gestellten Fragen in unserem Laden ist: Machen sie das alles selber?
Nun ja, in der üppig verbleibenden Freizeit forsten wir dann noch den Regenwald auf und kümmern uns um Wohnungsneubau.
Das ist natürlich ein Scherz, genau wie die Frage einer sein muß. Lüften wir also das Geheimnis: Alle Waren aus Irland kommen mit einschlägigen Transportunternehmen, auf Straßen, Schienen und dem Wasserweg zu uns. Das geht mitunter schneller als der Versand eines innerstädtischen Briefes. Manchmal aber hakt es auch irgendwo, und dann stellen wir uns gut mit St. Anthony, dem Schutzheiligen des Versandwesens.
Unsere Pullover, Jacken, Mützen, Hemden kommen aus allen Ecken und Enden Irlands, Nord und Süd und Ost und West. Überwiegend wird die Ware in kleinen Manufakturen hergestellt, kommt von Handwebern, Schmuckgestaltern, Hutmachern. Einige Produkte beziehen wir auch aus Schottland und England, weshalb wir die Geschehnisse um den Brexit mit Spannung verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.