Tweedvariationen an Polly

Ob Fischgrat- oder Hahnentrittmuster, Gerstenkorn oder Pfeffer & Salz – die Vielfalt an Mustern und Farben bei Tweed ist schier unendlich. Einfallendes Licht setzt die strukturierte Oberfläche des gewebten Stoffes richtig in Szene und bringt die Farben in ihren Nuancen zum Leuchten.

Dem robusten und sehr langlebigen Material Wolle, der das schützende Eigenfett Lanolin belassen ist, verdankt der Tweed seine hervorragenden Trageeigenschaften, bei Wind und Wetter. Und auch mal am Terrier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.