Süßes – Cream Fudge

Süßes aus Irland ist zum Beispiel Cream Fudge. Man kann es in etwa mit Toffee vergleichen, nur dass es kein Plombenzieher ist, sondern auf der Zunge schmilzt.

Eine Freundin, die den Sommer bei Nieselregen und kühlem Wetter an der „britischen Riviera“ verbringt, hat mich ermahnt, nicht zu sehr über die hiesige Hitze zu meckern. Halten wir’s lieber mit dem Motto der Schafe aus der Welt des Thomas Joseph: „Time to put ewer feet up“.
In den Blechdosen mit den gewitzten Schaf-Motiven ist Creme Fudge verpackt.
Dosen á 10,5 x 10,5×3,2 cm, 100 g Creme Fudge, 6,90 Euro incl. Mwst (momentan ausverkauft, stattdessen gibt es Fudge von Guinness in Dosen mit den berühmten Tiermotiven aus der Werbung der 1920er Kampagne)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.