Irische Weihnachtswünsche

Wer auf Irisch zur Weihnacht grüßen will, kann schonmal an der Aussprache feilen. Denn was da geschrieben steht, das spricht sich doch entschieden anders. Also „Nollaig Shona Duit“ klingt dann in etwa: No-lig Ho-nuh gwich (das Foto ist nicht in Irland entstanden, sondern in Berlin, aus dem wir die Insel grüßen: No-lig Ho-nuh gwich!

car

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.