Im Pullover auf den Berg

Die Schafe auf den Shetland-Inseln haben sich an ein rauhes Klima und unwirtliche Verhältnisse mit Wind und Regen gewöhnt. Sie sind winterhart und klettern furchtlos an gefährlichen Klippen, um das Meeresufer zu erreichen und sich während der Ebbe am Seetang zu laben. Die unverwechselbare Wolle, die sie produzieren, ist weltweit bekannt. Wer sich damit einkleiden will, muß allerdings – um es neudeutsch zu sagen – Eier haben, denn kuschelig weich ist diese Wolle nicht. Sir Edmund Hillary war in Shetlandwolle gekleidedet als er 1953 den Everest eroberte.
Der schlichte nahtlose Pullover ist aus natürlicher, ungefärbter Schurwolle, von Hand sortiert von Insel-Experten, um Ihnen die beste Qualität und das authentischste Shetland-Gefühl zu bieten.
100% Schurwolle, braun meliert, runder Halsausschnitt, Bündchen an Ärmeln und unten, Größen S, M, L, XL 134 Euro incl. Mwst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.