Hosenträger mit Argyle-Muster

Von einem Argyle-Muster – wie auf den abgebildeten Hosenträgern – spricht man, wenn Rechtecke oder Rhomben rautenförmig aneinander gelegt sind und Linien in einer Kontrastfarbe darüberkreuzen.
In diesem Falle sind es zwei Brauntöne und zarte himmelblaue Linien. Dass das sehr edel aussehen kann und nicht nur schrullig wie bei den gewöhnungsbedürftigen Pullundern eines Olaf Schubert, beweisen diese Hosenträger aus der britischen Manufaktur Albert Thurston.
Die Knöpfe zum Befestigen der antikbraunen Lederschlaufen am Hosenbund liegen der Packung bei, zwei für hinten, zweimal zwei für vorne. Die Tragebänder sind durchweg elastisch und 35 mm breit.
Größe L (entspricht einer Länge von 110cm), 74 Euro incl. Mwst (Artikelnummer 6097)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.