The Temple Bar Irish Whiskey

Es gab Zeiten, da schenkte jedes Pub seinen eigenen Pub-Whiskey aus. Allmählich kehrt diese Tradition wieder zurück in die Schankstätten Irlands.

Tom Cleary, der Besitzer der Temple Bar im gleichnamigen Dubliner Distrikt, strebte mit seiner Kreation einen Whiskey mit Tiefe und den Aromen dunkler Früchte an. Deshalb ließ er seinen Blend in Bourbon- und Portweinfässern reifen, die ihm einen Holzcharakter und zarte Anklänge von Vanille und Malz geben.

Aroma: Fruchtnoten von Pflaume und roter Beere, Honig. Geschmack: Malz, Vanille, Früchte. Nachklang: leichte Anklänge von Holz, Gewürzen und Honig

40% Alkohol und daher nur von Erwachsenen mit Bedacht zu genießen, 50ml, 6.50 Euro incl. Mwst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.