Strickmützen, gegen Kälte und Wind

Es ist nicht alles gut, was von oben kommt. Kopf und Ohren lieben es warm, und da sind diese unprätentiösen Strickmützen genau das Richtige. Sie wehren Kälte, Wind und Regen ab, sind aber auch schnell in der Jackentasche verstaut, wenn man sie nicht mehr braucht. In allen Farben, die man sich so wünschen kann gibt es die gerippten Fischermützen mit und ohne Umschlag und die kurzen Beanies.
Alle Mützen aus reiner Schurwolle, Merinowolle oder Merino/Cashmere, zwischen 34 und 44 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.