Medienecho

Hier erfahren Sie auszugsweise, was die Presse über uns geschrieben hat.
Die „Irish Times“ hat am 8. November 2014 über uns geschrieben, hier der Link:
http://www.irishtimes.com/life-and-style/people/ich-bin-ein-irish-shopkeeper-tales-from-the-fall-of-the-berlin-wall-1.1992228#
„Berliner Morgenpost“ vom 13.03.2012
Reif für die grüne Insel (Autor Sebastian Blottner) Ihr Sortiment bezieht Beate Lemcke ohne Umweg von den Herstellern. So behält sie die Kontrolle darüber, dass auf ihren Warentisch nur handwerklich anspruchsvolle Produkte bekommen. (…) Nur so könne das Gefühl entstehen, sie seien für einen persönlich gemacht, meint sie.

„Berliner Zeitung“ vom 15.07.2011
Nicht nur Schotten, auch Iren tragen Röcke (…) Vor zehn Jahren kamen die ersten Interessenten in ihren Laden, inzwischen sind es richtig viele. ‚Die meisten sind am Anfang unsicher, aber dann total begeistert von dem Gefühl von Freiheit , das der Rock vermittelt‘, sagt Lemcke.

„Marco Polo“, Berlin für Berliner 2006
Hier gibt es wirklich alles gegen nasses, kaltes Wetter: Regenjacken, Kilts, Tweed-Jacken und Schafwollpullover verwöhnen fröstelnde Iren im Ecil genauso wie deutsche Hauptstädter(…)

Newsletter The English Football Club Berlin e.V. 10.08.2005
If you’re after some traditional Irish clothing, jewellery, food or even the odd exhibition, there is a quaint shop called Irish Berlin in Große Hamburger Straße that you really should check out.

„SO-EN“ (japanisches Fashionmagazin) vom Juni 2005
Mitten zwischen vielen super hippen Läden kann man hier preiswert Kleidung von guter Qualität finden. Gemäß dem Namen des Shops gibt es unzählige, typische Dauerbrenner mit irischen Karomustern, Schirmmützen oder Baretts(…)

„Berliner Morgenpost“ vom 15.04.2003
Im Zeichen der Harfe (Autor: Oliver de Weert)
Aus der Liebe zu Irland einen Beruf gemacht hat Beate Lemcke.
Die Ex-Journalistin betreibt „Irish Berlin“, einen kleinen Laden für Kunst und Handwerk von der grünen Insel. Jeder handgestrickte Pullover hat seine eigene Geschichte, die Lemcke mit den Wollwaren zusammen direkt importiert. Keltisch-ornamentaler Schmuck, Gebäck, Whiskey und allerlei Skurriles gehören sonst zum Sortiment. Außerdem stellen immer wieder irische Künstler aus, zurzeit etwa der Belfaster Maler Brian Mullan. Über allem wacht der Leprechaun, ein koboldiger Talisman, der angeblich „als einziger weiß, wo die Wikinger ihre Schätze vergraben haben“. Aber das könnte auch bloß ein weiteres Märchen aus dem Land der Sagen und Mythen sein.

„Wohnen“ 9/10.2002
Vom Whiskey-Kuchen bis zum Schafwollpullover (Autorin: Claudia Stäuble)
Wer den kleinen Laden „Irish Berlin“ in der Großen Hamburger Straße in Mitte betritt, ist häufig überrascht. Anstelle von kühlem Szene-Schick steht in dem Geschäft Gemütlichkeit an erster Stelle. Überall liegen, hängen und stehen liebevoll ausgewählte Waren aus Irland. „Ich wollte meinen Laden wie ein zweites Wohnzimmer gestalten“, sagt die Inhaberin Beate Lemcke. Die Kunden dürfen auf eine Entdeckungsreise gehen und herumkramen. Neben Kleidung sind Schmuck, Spirituosen, Musik und viele Kleinigkeiten erhältlich.(…)

„Die Welt“ vom 14.06.2000
Whiskey, Tweed, Musik und Schmuck von der Grünen Insel (Autor: WEG)
(…)Fünf Jahre nach Eröffnung ist „The Irish Berlin“ Treffpunkt für Leute mit Sinn für Geschichte und Tradition. Textilien und keltischer Schmuck, CDs und Musikinstrumente, Tee und Irish – Whiskeys sind im Angebot. Direktkontakt zu irischen Produzenten und regelmäßige Einkäufe vor Ort sind Garanten für Originaltreue und bieten eine in Berlin einzigartige Auswahl(…)

„Berliner Kurier“ vom 08.04.1999
Traum von der Grünen Insel – mitten in Berlin (Autor: Cornelia Schmalenbach)
MITTE – Handgestrickte Schafwollpullover, derbe Tweedjacken, keltischer Silberschmuck: „Irish Berlin“ ist der einzige Laden in der Stadt, der seine Waren direkt von der grünen Insel bezieht.
Daisy spitzt ihre Ohren. Das stilechte Maskottchen ist ein Jack-Russel-Terrier und kommt aus der irischen Grafschaft Cork. Aus den Lautsprecherboxen flöten die „Dubliner“ und die Leinenhemden im Regal riechen nach frischem Heu – very irish.(…)
Die Qualität der Leinenhemden, Tweed-Blazer, beschichteten Regenjacken und Duffle Coats hat ihren Preis. Dafür halten sie ewig und werden nie unmodern.(…)

Irish Berlin in Presse, Funk, Fernsehen

„In Irland verliebt“, Neues Deutschland, 31.08.1995
„Ein irischer Laden mit Whiskey und Tweed“, Die Welt, 23.09.1995
„Vom Pub bis an den Strand“, Die Welt, 30.10.1995
SFB Wochenmarkt, Fernsehen B1, 27.11.1995
„The Erin in Berlin“, Metropolis, Februar/März 1996
SFB Radio Multikulti, 10.02.1996
Grünes Bier und Whiskey-Kekse, Der Tagesspiegel, 17.03.1996
„Hundstage“ im irischen Laden, Berliner Kurier 09.09.1996
„Pullis und Marmelade, Whiskey und Bilder“, Berliner Morgenpost, 07.09.1996
Uni-Radio Berlin-Brandenburg, 27.08.1997
„Reiseimpressionen von der Grünen Insel“, Die Welt, 21.10.97
„Ein Stück Irland in Berlin“, Treffpunkt, Mitarbeiterzeitung der WBM, Dezember 1997
„Fiedel, Guinness, feuchte Augen“, BZ, 03.09.1998
„Auf das Wohl des Heiligen Patrick!“, Tagesspiegel, 17.03.1999
„Alles im grünen Bereich“, Berliner Zeitung, 17.03.1999
„Traum von der Grünen Insel – mitten in Berlin“, Berliner Kurier, 08.04.1999
„Slainté – und das Bier färbt sich grün“, Berliner Morgenpost, 11.03.2000
„Portable Art aus Belfast in Berlin“, irland journal, XI, 2000
„Whiskey, Tweed, Musik und Schmuck von der Grünen Insel“, Die Welt“, 14.06.2000
SAT 1, Fernsehen, 09.03.2001
FAZ, Radio, 17.03.2001
SFB Abendschau, Fernsehen, 17.03.2003
„Kilt & Korn“, tip, 6/2001
„Shopping-Tipps für Madonna“, Berliner Zeitung, 16./17. Juni 2001
Radio Eins, Rundfunk, 14.08.2001
„Der irische Laden“, Vis á vis, Zeischrift der Pro Seniore Residenz, Sept./Okt. 2001
Radio Multikulti, 10.01.2003
„Berliner Nachtmützen“, taz, 1./2. März 2003
„Guinness und Shamrocks“, Tagesspiegel, 17.03.2003
„Im Zeichen der Harfe“, Berliner Morgenpost, 15.04.2003
RBB Brandenburg, Fernsehen, 23.10.2003
Radio Multikulti, Interview zum St.Patrick’s Day, 14.03.2004
rbb Radio 88,8 Interview zum Thema Die Iren und das Wetter, 13.11.2004
So-en, Modemagazin Tokyo, Japan, Special Berlin
„Clever“, NKLShow auf Sat 1, an einem irischen Pullover wird gezündelt, ein physikalisches Experiment, 13.5.2006
Gernsehabend Irland, rbb, 30.09.2006, Vorstellung „Irish Berlin“
Radio Multikulti, Vorstellung des Ladens und Quiz, 27.4.2007
Diplomatisches Magazin, Januar 2008
3Sat, 13. August 2011, Irisches Berlin (Wh)
Reif für die grüne Insel, Berliner Morgenpost, 13.03.2012
St. Patrick’s Day in Berlin, Berliner Morgenpost, 8.03.2014
rbb ZIBB-Magazin, So feiert Berlin den St. Patrick’s Day, 17.03.2014
Kulturradio des rbb, Mode und Marotten, Thema Tweed, 21.01.015

Außerdem Listung und redaktionelle Beiträge in:

Metropolis Oktober 1995, Gifts
Berliner Abendblatt, 20.11.1996
Prenzlberger Ansichten, Juli 1997
Einkaufsführer zitty, Tip
Broschüre Berlin 4 you
Ökotest 1/2005, Nachtwäsche, schlicht und ergreifend
Marco Polo, Berlin und Umgebung für Berliner, 2006
Top Berlin, Das Hauptstadtmagazin, Winter 2009
zitty Spezial Shopping 2011/2012

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.