Dublin City Gin

Dass Wacholderbeeren im Gin eine süffige Heimat finden, kennt man ja. Aber irischer Rhabarber? Bitte? – So überraschend die Zutatenliste, so überzeugend der Geschmack dieser Small-Batch-Kreation (kleine Auflage), für die sich zwei junge Iren – Landeier, die es nach Dublin verschlug – viel Zeit ließen. Ähnlich wie James Joyce den Geist der Stadt am Liffey seinerzeit im „Ulysses“ destillierte, suchten sie den Spirit des heutigen Dublin in der Flasche einzufangen. Traditionell wie Molkealkohol, modern wie die feine leichte Komposition mit den Aromen von Schalen sonnengereifter Grapefruits, Koriandersamen, Kräutern der Region und eben irischem Rhabarber.

Das Urteil über diesen Gin liegt im Gaumen des Verkosters.

Dublin City Gin 0,7 Liter. Herkunft Irland. Alkoholgehalt 42 %

40.99 Euro incl. Mwst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.