Damenjackett aus Harris-Tweed

Liebe zum Detail gehört zum Selbstverständnis klassischer Schneiderkunst. Diese taillierte Damenjacke aus Harris-Tweed (handgewebt auf den Äußeren Hebriden) hat weiche Lederbesätze an den Ellbogen, je drei Lederknöpfe an den Ärmeln und einen rot unterlegten Kragen.
Das Jackett in hellblau/camelfarbenem Fischgrat mit einem Schlitz Mitte hinten gibt es in den Größen 36, 38 und 40. Aus 100% Schurwolle, Futter 100% Viscose, 339 Euro incl. Mwst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.